Stirnziegel: 1. Griechischer Stirnziegel von den Propyläen in Athen. (Raguenet). 2. Römischer Stirnziegel vom Tempel des Jupiter Stator in Rom. 3. Französischer Stirnziegel vom Theatre des Celestines in Lyon. Architekt Andre, 19. Jahrhundert. (Raguenet). 4. Modem-französischer Stirnziegel von einem Haus in Paris. Architekt Renaud. (Raguenet). 5. Französischer Stirnziegel vom Orleans-Bahnhof in Paris. Architekt Renaud, 19. Jahrhundert. (Raguenet). 6-7. Akroterie und Eckakroterie von einem Brunnen in der Certosa bei Florenz. Ital. Renaissance.

Stirnziegel: 1. Griechischer Stirnziegel von den Propyläen in Athen. (Raguenet). 2. Römischer Stirnziegel vom Tempel des Jupiter Stator in Rom. 3. Französischer Stirnziegel vom Theatre des Celestines in Lyon. Architekt Andre, 19. Jahrhundert. (Raguenet). 4. Modem-französischer Stirnziegel von einem Haus in Paris. Architekt Renaud. (Raguenet). 5. Französischer Stirnziegel vom Orleans-Bahnhof in Paris. Architekt Renaud, 19. Jahrhundert. (Raguenet). 6-7. Akroterie und Eckakroterie von einem Brunnen in der Certosa bei Florenz. Ital. Renaissance.

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on email

Stirnziegel: 1. Griechischer Stirnziegel von den Propyläen in Athen. (Raguenet). 2. Römischer Stirnziegel vom Tempel des Jupiter Stator in Rom. 3. Französischer Stirnziegel vom Theatre des Celestines in Lyon. Architekt Andre, 19. Jahrhundert. (Raguenet). 4. Modem-französischer Stirnziegel von einem Haus in Paris. Architekt Renaud. (Raguenet). 5. Französischer Stirnziegel vom Orleans-Bahnhof in Paris. Architekt Renaud, 19. Jahrhundert. (Raguenet). 6-7. Akroterie und Eckakroterie von einem Brunnen in der Certosa bei Florenz. Ital. Renaissance.

Stirnziegel: 1. Griechischer Stirnziegel von den Propyläen in Athen. (Raguenet). 2. Römischer Stirnziegel vom Tempel des Jupiter Stator in Rom. 3. Französischer Stirnziegel vom Theatre des Celestines in Lyon. Architekt Andre, 19. Jahrhundert. (Raguenet). 4. Modem-französischer Stirnziegel von einem Haus in Paris. Architekt Renaud. (Raguenet). 5. Französischer Stirnziegel vom Orleans-Bahnhof in Paris. Architekt Renaud, 19. Jahrhundert. (Raguenet). 6-7. Akroterie und Eckakroterie von einem Brunnen in der Certosa bei Florenz. Ital. Renaissance.

Enthält 19% MwSt. DE
Kostenloser Versand
Lieferzeit: max. 2 Stunden per Mail oder Downloadlink

Stirnziegel: 1. Griechischer Stirnziegel von den Propyläen in Athen. (Raguenet). 2. Römischer Stirnziegel vom Tempel des Jupiter Stator in Rom. 3. Französischer Stirnziegel vom Theatre des Celestines in Lyon. Architekt Andre, 19. Jahrhundert. (Raguenet). 4. Modem-französischer Stirnziegel von einem Haus in Paris. Architekt Renaud. (Raguenet). 5. Französischer Stirnziegel vom Orleans-Bahnhof in Paris. Architekt Renaud, 19. Jahrhundert. (Raguenet). 6-7. Akroterie und Eckakroterie von einem Brunnen in der Certosa bei Florenz. Ital. Renaissance.: Zeichnung/Illustration/Holzstich – – Fake bricks: 1. Greek forehead from the Propylaea in Athens. (Raguenet). 2. Roman forehead from the Temple of Jupiter Stator in Rome. 3. French Fence tile from the Theater des Celestines in Lyon. Architect Andre, 19th century. (Raguenet). 4th Modem French Fence brick from a house in Paris. Architect Renaud. (Raguenet). 5. French Fence tile from Orleans train station in Paris. Architect Renaud, 19th century. (Raguenet). 6-7. Acroterie and Eckakroterie of a well in the Certosa with Florenz. Ital. Renaissance.

Bildnr.: h0012544

Bildtyp: Holzstich

Ausgelieferte Bildgröße, unkomprimiert: 5.048 x 7.725 Pixel

Entstehungsdatum: 1918

Griechenland; griechisch; römisch; Geschichte; Tempel; Jupiter; Ornament; Ornamente; Greece; Greek; Roman; Story; Temple; Jupiter; Ornament; Ornaments

Scroll to Top