Maximilian I. empfängt seine aus Frankreich zurückkehrende Tochter Margarethe (1492)

Maximilian I. empfängt seine aus Frankreich zurückkehrende Tochter Margarethe (1492), wobei ihm die Schlüssel der zu ihrer Mitgift gehörenden Städte zurückgegeben werden. Marmorrelief vom Denkmal Maximilians in der Hauptpfarrkirche in Innsbruck

Maximilian I. empfängt seine aus Frankreich zurückkehrende Tochter Margarethe (1492)
Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on email

Maximilian I. empfängt seine aus Frankreich zurückkehrende Tochter Margarethe (1492)

Maximilian I. empfängt seine aus Frankreich zurückkehrende Tochter Margarethe (1492), wobei ihm die Schlüssel der zu ihrer Mitgift gehörenden Städte zurückgegeben werden. Marmorrelief vom Denkmal Maximilians in der Hauptpfarrkirche in Innsbruck

Enthält 19% MwSt. DE
Kostenloser Versand
Lieferzeit: max. 2 Stunden per Mail oder Downloadlink

Maximilian I. empfängt seine aus Frankreich zurückkehrende Tochter Margarethe (1492): Zeichnung/Illustration/Holzstich – – Maximilian receives his return from France, daughter Margaret (1492 ), with him the keys belonging to her dowry cities are returned

Bildnr.: h0048143

Bildtyp: Holzstich

Ausgelieferte Bildgröße, unkomprimiert:5.818 x 4.650 Pixel

Entstehungsdatum: 1899

Frankreich; französisch; Geschichte; Mittelalter; mittelalterlich; Maximilian I.; Kaiser Maximilian I.; Kaiser Maximilian; Heiliges Römisches Reich; Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation; Habsburger; Fahrrad; France; Middle Ages; french; medieval;

Scroll to Top