Satire auf das römische Schlemmerleben

Warum die Römer sich nach dem Gelage übergaben

Hier haben wir den Beweis, dargestellt auf einer alten römischen Vase: Um nach einem opulenten Gelage wieder Platz im Magen zu haben, pflegten die Römer sich gepflegt und unterstützt vom Lieblingssklaven zu übergeben. Danach konnte es dann noch ein paar Stunden weitergehen mit der Völlerei.

Scroll to Top