Enthält 19% MwSt. DE
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 24 Stunden
, , , , , ,

Ring: 1.-3. Ägyptische Siegelringe. (Mdnard et Sauvageot). 4. Römischer Siegelring, gefunden in der Krim. 5. Ägyptischer Ring mit Email und einem Pferdepaar in freiem Relief. 6. Ägyptischer Ring in durchbrochener Arbeit. (Racinet). 7.-8. Griechische Fingerringe. 9.-10. Römische Fingerringe, gefunden in der Krim. 11. Etruskischer Goldring aus Vulci. (Blümner). 12. Pompejanischer Ring. 13. Altitalischer Bronzering. 14. u. 16. Sogenannte „jüdische Trauringe” aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Im Besitz des verstorbenen Baurat Oppler in Hannover. (Luthmer). 15. Renaissancering mit geschnittenen Onyxen. Sammlung zu Kassel. (Luthmer). 17. Gotischer Ring aus dem 13. Jahrhundert (Mothes). 18. Emaillierter Renaissancering mit der Darstellung des Sündenfalles. 19. Renaissancering mit verschlungenen Händen. 20. Ring von einem 1572 datierten Bild im Museum zu Köln. (Luthmer). 21. Renaissancering im Museum zu Sigmaringen. (Luthmer). 22.-23. Renaissanceringe von Bildern in Gotha und Darmstadt. (Luthmer). 24. Renaissancering von einem Bilde im Germanischen Museum. (Luthmer). 25 u. 27. Renaissanceringe im Privatbesitz in Mainz. (Luthmer). 26. Renaissancering aus Hildesheim, nielliert. (Luthmer). 28, 29, 31 u. 32. Renaissanceringe. (Hefner-Alteneck). 30 u. 33. Ringe nach Hans Mielich, Mitte des 16. Jahrhunderts.

Enthält 19% MwSt. DE
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 24 Stunden

Ring: 1.-3. Ägyptische Siegelringe. (Mdnard et Sauvageot). 4. Römischer Siegelring, gefunden in der Krim. 5. Ägyptischer Ring mit Email und einem Pferdepaar in freiem Relief. 6. Ägyptischer Ring in durchbrochener Arbeit. (Racinet). 7.-8. Griechische Fingerringe. 9.-10. Römische Fingerringe, gefunden in der Krim. 11. Etruskischer Goldring aus Vulci. (Blümner). 12. Pompejanischer Ring. 13. Altitalischer Bronzering. 14. u. 16. Sogenannte „jüdische Trauringe” aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Im Besitz des verstorbenen Baurat Oppler in Hannover. (Luthmer). 15. Renaissancering mit geschnittenen Onyxen. Sammlung zu Kassel. (Luthmer). 17. Gotischer Ring aus dem 13. Jahrhundert (Mothes). 18. Emaillierter Renaissancering mit der Darstellung des Sündenfalles. 19. Renaissancering mit verschlungenen Händen. 20. Ring von einem 1572 datierten Bild im Museum zu Köln. (Luthmer). 21. Renaissancering im Museum zu Sigmaringen. (Luthmer). 22.-23. Renaissanceringe von Bildern in Gotha und Darmstadt. (Luthmer). 24. Renaissancering von einem Bilde im Germanischen Museum. (Luthmer). 25 u. 27. Renaissanceringe im Privatbesitz in Mainz. (Luthmer). 26. Renaissancering aus Hildesheim, nielliert. (Luthmer). 28, 29, 31 u. 32. Renaissanceringe. (Hefner-Alteneck). 30 u. 33. Ringe nach Hans Mielich, Mitte des 16. Jahrhunderts.

Ring: 1.-3. Ägyptische Siegelringe. (Mdnard et Sauvageot). 4. Römischer Siegelring, gefunden in der Krim. 5. Ägyptischer Ring mit Email und einem Pferdepaar in freiem Relief. 6. Ägyptischer Ring in durchbrochener Arbeit. (Racinet). 7.-8. Griechische Fingerringe. 9.-10. Römische Fingerringe, gefunden in der Krim. 11. Etruskischer Goldring aus Vulci. (Blümner). 12. Pompejanischer Ring. 13. Altitalischer Bronzering. 14. u. 16. Sogenannte „jüdische Trauringe” aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Im Besitz des verstorbenen Baurat Oppler in Hannover. (Luthmer). 15. Renaissancering mit geschnittenen Onyxen. Sammlung zu Kassel. (Luthmer). 17. Gotischer Ring aus dem 13. Jahrhundert (Mothes). 18. Emaillierter Renaissancering mit der Darstellung des Sündenfalles. 19. Renaissancering mit verschlungenen Händen. 20. Ring von einem 1572 datierten Bild im Museum zu Köln. (Luthmer). 21. Renaissancering im Museum zu Sigmaringen. (Luthmer). 22.-23. Renaissanceringe von Bildern in Gotha und Darmstadt. (Luthmer). 24. Renaissancering von einem Bilde im Germanischen Museum. (Luthmer). 25 u. 27. Renaissanceringe im Privatbesitz in Mainz. (Luthmer). 26. Renaissancering aus Hildesheim, nielliert. (Luthmer). 28, 29, 31 u. 32. Renaissanceringe. (Hefner-Alteneck). 30 u. 33. Ringe nach Hans Mielich, Mitte des 16. Jahrhunderts.: Zeichnung/Illustration/Holzstich – – –

Bildnr.: h0031907

Bildtyp: Holzstich

Urheber: FSM

Ausgelieferte Bildgröße: 5.389 x 8.176 Pixel, vgl. dazu unseren Pixelrechner

Dateigröße als jpg: 8.0 MB

Erscheinungsdatum:

,

Serie: